Jugendfußball

Der SV Obermögersheim bildet im Bereich Jugendfußball i.d.R. Spielgemeinschaften mit den Nachbarsportvereinen SV Geilsheim und dem TSV Unterschwaningen. Auch in dieser Saison werden wieder Mannschaften in den meisten Altersklassen von A-Jugend bis G-Jugend angeboten.

Wenn ihr Interesse am Fussballen habt, dann meldet euch einfach bei Werner Wagner oder dem jeweiligen Verantwortlichen:

  • A-Jugend: SG Ehingen/Röckingen
    • Michael Müller (01778068733)
    • Harald Birkenzeller
    • Markus Wunsch
  • C-Jugend: TSV Unterschwaningen
    • Tobias Bittig (09836 970740)
    • Manuel Pfisterer
    • Rainer Warstensteiner
  • D-Jugend: SVO
    • Michael Schlicker (09836 1278)
    • Stefan Hermann
  • E-Jugend: TSV Unterschwaningen
    • Martin König (09836 970791)
    • Axel Schlicker (09836 970628)
    • Markus Krebs (09836 970655)
    • Markus Bauer
  • F-Jugend: SVO
    • Alexander Zeh (09836 970183)
    • Heiko Engelhardt (09836 9701515)
    • Uwe Zitzke
  • G-Jugend: SVO
    • Jürgen Lindner (09836 970290)
    • Günther Bickel (09836 1011)

Eindrücke aus mehreren Jahren Fußballgeschichte des SVO

B-Junioren 2006/2007

B-Junioren 2006/2007

F-Junioren 2004_1

F-Junioren 2004

Sonstige Informationen
Anmeldung Redakteure
Kurzinformationen
  • Gemeinde (seit 1972): Wassertrüdingen
  • Landkreis: Ansbach
  • Postleitzahl: 91717
  • Telefon-Vorwahl: 09836/...
  • Einwohner: 536 (2010)
  • Höhenlage: 456-479 m.ü.NN
So finden Sie uns…

Click to open a larger map

© 2013 - www.obermoegersheim.de
Willkommen in Obermögersheim
Eingebettet in eine hügelige Landschaft mit Blick auf den Heiligen Berg der Franken ist dieses schöne Dorf seit 1972 in die Stadt Wassertrüdingen eingemeindet und bildet hier seit einigen Jahren auch die größte Gemeinde mit über 500 Einwohnern.
Willkommen in Obermögersheim
Eingebettet in eine hügelige Landschaft mit Blick auf den Heiligen Berg der Franken ist dieses schöne Dorf seit 1972 in die Stadt Wassertrüdingen eingemeindet und bildet hier seit einigen Jahren auch die größte Gemeinde mit über 500 Einwohnern.
Menu